Herzlich willkommen auf der Website des Fördervereins für die Gemeinde St. Mauritius!

Wir sind wieder da!

Einige Monate haben Sie vergeblich nach uns suchen müssen, aber ab sofort sind wir wieder für Sie erreichbar und freuen uns über Ihren Besuch.

Gerne wollen wir Sie mit unserer neu gestalteten Website informieren und Sie neugierig machen auf das Leben in der Gemeinde Sankt Mauritius.

Treten Sie ein, wir brauchen Sie, Ihr Interesse, Ihre Fragen und Anregungen.

News

Am 10.09.2022 war es endlich wieder so weit: Unter dem Motto „Vom Suchen, Finden, und Sich-Freuen“ wurden bei uns nun wieder zwei neue Messdienerinnen in unsere "rote Herde" aufgenommen und im Anschluss an die Messe gebührend gefeiert im Rahmen der Gemeinde.

Trotz der erneut schwierigen Umstände war die Sternsingeraktion 2022 ein voller Erfolg!

„Mensch ärgere dich nicht! – durchhalten und gewinnen“ – Unter diesem Motto hat am 11. September 2021 unsere Messdieneraufnahme sechs neuer Messdiener in St. Mauritius stattgefunden.

Alle News lesen...

Termine

Bingonachmittag im Gemeindehaus

Kath. Gemeindezentrum (Rüggenweg 19, 45529 Hattingen)

Kfd - St. Mauritius

Anmeldung bei Monika Banhold, Tel. 02324 41640

Tortentaxi

Messdiener St. Mauritius

Die Messdiener St. Mauritius bieten zum dritten Mal das sogenannte „Tortentaxi“ an. Das Ganze funktioniert wie ein Pizzataxi, nur dass wir statt Pizza Kuchen und Torten gegen Spende innerhalb von Niederwenigern frei Haus liefern.
Wenn Sie am zweiten Adventssonntag also eine plötzliche Lust auf Kuchen etc. überkommt, dann rufen Sie schnell 0177 3645699 an und bestellen Sie sich etwas Leckeres solange der Vorrat reicht!

Adventnachmittag im Gemeindehaus

Kath. Gemeindezentrum (Rüggenweg 19, 45529 Hattingen)

Kfd - St. Mauritius

Alle Termine betrachten...

Förderverein für die Gemeinde St. Mauritius e.V.

Der Förderverein für die Gemeinde St. Mauritius e.V. widmet sich der "Förderung des kirchlichen Gemeindelebens auf dem Gebiet der ehemaligen Pfarrei St. Mauritius".

Kolping

Die Kolpingfamilie Hattingen Niederwenigern wurde vor mehr als 30 Jahren gegründet und ist ein Teil des weltweiten Kolpingwerkes.

KAB

Das Bestreben der KAB-Niederwenigern ist es, durch Innovation und gemeinsamen Einsatz das Gemeindeleben hier in Niederwenigern aber auch in der Großpfarrei aktiv mitzugestalten.

Caritas

Caritas ist gelebter Glaube, vor allem im Dienst an den Mitmenschen. Caritas gehört ebenso zu den Grundvollzügen oder Wesensmerkmalen der Kirche.

Kfd

Mit dem Motto „kfd – leidenschaftlich glauben und leben“ geht die kfd der Zukunft entgegen. Die kfd St. Mauritius bietet Frauen Räume für Begegnung, der persönlichen Entfaltung, zur Vertiefung der eigenen Spiritualität.

Nikolaus-Groß-Niederwenigern e.V.

Der Verein Nikolaus-Groß-Niederwenigern e.V. betreibt das Haus und kuratiert die Sammlung im Sinne des Lebenswerkes von Nikolaus Groß. Für Besucher organisiert der Verein sachkundige Führungen, außerdem ermöglicht er Historikern, Studenten und anderen Interessenten die Forschung vor Ort anhand des Originalmaterials.

Förderverein KiGa St. Mauritius

Ziel des 2004 gegründeten Fördervereins ist es, den Kindergarten bei der Anschaffung pädagogisch notwendiger Lehr- und Lernmittel, Spielgeräte, Sportgeräten, uvw. zu unterstützen.

Messdiener

Wir sind die Messdiener der Gemeinde. Insgesamt sind wir eine Gruppe von ca. 60 Mädchen und Jungen, die gemeinsam viel Spaß haben, Aktionen unternehmen und unseren Dienst am Altar mit Freude erfüllen.

Pfadfinder - Stamm "Die Wennischen"

Die Pfadfinder in Niederwenigern wurden 1998 gegründet und zählen mittlerweile über 150 Mitglieder, die sich auf vier Altersstufen verteilen.

Pfadfinder - Stamm "Isenburg"

Wir Pfadfinder vom Stamm Isenburg sind Teil der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG). Das ist mit über 95.000 Mitgliedern der größte Pfadfinderverband in Deutschland.

Spontanchor

Der Spontanchor ist eine Gruppe aus über 100 Leuten, die alle Spaß am gemeinsamen Singen und Musik machen haben. E-Piano, Gitarre und Querflöte sind auch mit dabei. Dabei ist es vollkommen egal, ob katholisch, evangelisch oder anders- oder wenig-gläubig, regelmäßiger oder seltener Kirchgänger, mit viel oder wenig musikalischer Erfahrung.